Sponsoren

Riderpark Pizol 2017/18 – Was euch erwartet

Riderpark Pizol 2017/18 – Was euch erwartet

Auch in der kommenden Saison bleibt sich unser Riderpark treu – gemeinsames Shredden, kreative Lines und Abhängen in der Chill Area werden auch in der Saison 2017/18 im Vordergrund stehen. Aber keine Sorge, die Action kommt bestimmt nicht zu kurz – es kommen auch in diesem Winter wieder fette Events aufs Pizol.

 web pizol 18 02 2017 lifestyle fs sb martin herrmann qparks 4
pizol 12 03 2017 action fs marco joerger qparks 63
 web pizol 18 02 2017 lifestyle fs sb martin herrmann qparks 23

Beim ersten Event-Highlight der Saison könnt ihr wieder professionell geshootete Pics von euch abstauben. Beim Public Photo Shooting am 3. Februar 2018 habt ihr die Chance, euren Style von einem Profi ablichten zu lassen. Bis dahin habt ihr noch Zeit den neuen Riderpark zu erforschen und an euren Tricks zu feilen.

Einen Monat später sind die Gambler unter euch gefragt. Am 3. März heisst es in Pizol wieder „Chips for Tricks“, beim Shred Poker habt ihr auch heuer wieder die Chance euch viele Goodies und Cash abzuholen. Unsere Poker-Partie vom letzten Jahr war ein voller Erfolg, wir freuen uns schon auf die nächste Auflage mit euch.

Nur Übung macht den Shredder. Beim Ridersday können Nachwuchsrider sich in einem Contest matchen, einen Freestyle-Workshop besuchen und sich beim Barbecue den Bauch vollschlagen. Die Griller werden am 10. März angeworfen.

Never change an awesome shaper

Wer sich nun noch fragt, wer im kommenden Winter das Shape-Zepter im Riderpark in seinen Händen halten wird, dem können wir schon mal einen alten Bekannten vorstellen: Parkdesigner Kevin Tresch wird in seiner zweiten Saison im Riderpark Pizol wieder seine Shape-Leidenschaft voll ausleben und euch einen perfekt-geshapten Playground präsentieren. So, pray for snow and get ready!

Alle weiteren Updates und Infos findet ihr natürlich auch auf unserer Facebook-Fanpage!

Live News